Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Gottesdienste, Gruppen und Veranstaltungen,

aufgrund der aktuellen Situation um Covid-19 möchten auch wir als Gemeinden alles tun, um gefährdete, vorbelastete Personen zu schützen. Aufgrund der aktuellen Verordnung des Berliner Senats vom 14. März 2020 werden vorerst bis zum 19. April alle Gottesdienste, sowie alle Gemeindegruppen und Veranstaltungen abgesagt. Lesen Sie bitte mehr Informationen hier.

Bleiben Sie gesund und behütet, Ihre Pfarrer Oliver Neick und Michael Maillard und Pfarrerin Eva Markschies

Gott hat uns nicht gegeben einen Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit. (2. Timotheus 1,7)


Donnerstag, 9. April 2020 (Gründonnerstag), ab 18 Uhr online

„Führ‘, wenn es sein kann, wieder uns zusammen…“
Video-Ausstrahlung mit Texten und Musik am 75. Todestag von Dietrich Bonhoeffer

Die Schauspielerin Charlotta Bjelfvenstam liest in der Ev. Gedenkkirche Plötzensee aus den Briefen von Dietrich Bonhoeffer und seiner Verlobten Maria von Wedemeyer. Dazu gibt es Gitarrenimprovisationen von Benedikt Reidenbach (Kirchenmusiker an der Kath. Gedenkkirche Maria Regina Martyrum). Das Video wird am Gründonnerstag, 9.4.2020, ab 18 Uhr zu sehen sein.


Anmeldungen zur Konfirmation 2021

Wir laden alle Jugendlichen ein, die bis zum September 2021 mindestens 14 Jahre alt sind, die gerne im Mai 2021 Konfirmation feiern möchten. 

ANMELDEINFOS HIER


Wir verreisen - kommst du mit?

Kinder-Freizeit in Schönwalde

Vom 07. bis zum 10. Mai 2020 mit der Bahn nach Schönwalde. Bitte meldet euch jetzt an. Mehr Infos und Anmeldezettel HIER!


Aus der Gesprächsreihe Lebensfragen in Charlottenburg-Nord

"Gehört das Essen nicht zur Moral?"

Montag, 18.5., 19 Uhr, Gemeindesaal Toeplerstr. 3

Ein Abend der Gesprächsreihe  "Lebens-Fragen" für aufgeschlossene Menschen mit Martina Höpfner und Eva Markschies. Mehr Infos hier!


Guter Sound in der Gedenkkirche Plötzensee

Neue Lautsprecher und moderne Mikrophone

Die Mikrophon- und Lautsprecheranlage in der Gedenkkirche Plötzensee ist in die Jahre gekommen und genügt nicht heutigen Anforderungen. Wir planen eine neue Anlage mit kabellosen Mikrophonen, modernem Verstärker und neuen Lautsprechern. Hierfür benötigen wir 14.000 €. Bitte helfen Sie mit und unterstützen Sie dieses Projekt durch Ihre Spende! Mehr Infos hier.


SAVE THE DATE: 17. Mai 2020

Glaubenscafé 2.0 in der Gustav-Adolf-Gemeinde

Wir freuen uns schon wieder auf tiefgründige Gespräche mit euch beim Glaubenscafé. Wir werden uns im Erdgeschoss des Gemeindehauses im Anschluss an den Gottesdienst treffen.